Über uns

Wir sind Spezialisten für die Sanierung von alten Fußböden, Unterböden und Estrich. Natürlich gehört auch der Neubau zu unserem täglichen Geschäft. Wir verlegen alle gebräuchlichen Estriche, Trockenböden, sowie sämtliche Fußböden.

Unser eigenes Personal in Verwaltung, Bauleitung und Ausführung besteht aus ca. 40 Mitarbeitern. Darüber hinaus beschäftigen wir rund 20 - 25 weitere qualifizierte freie Mitarbeiter. Dies ermöglicht es uns auch Großaufträge im bayerischen Raum termingerecht auszuführen.

Auf Grund unseres Standortvorteils zentral in Regensburg, unserer großzügigen Lagerflächen und unseres
eignen Fuhrparks von ca. 12 Transportfahrzeugen sollten wir zukünftig Ihr Partner bei Beratung und Ausführung sein.

Wir sind ein Traditionsbetrieb, der sich mit Erfolg seit Jahrzehnten auf dem Markt behauptet. Dies verdanken wir unserer langjährigen Erfahrung und unseren gut ausgebildeten, eigenen Fachkräften.

Wir garantieren Ihnen termintreue und eine sach-/ fachgerechte Ausführung Ihrer beauftragten Leistungen.Damit waren wir in der Vergangenheit und sind wir auch in Zukunft immer ein verlässlicher Partner für unsere Kunden.

Firmengebäude Max Hofmann

Unternehmenschronik - von 1951 bis heute

Fussboden Hofmann wurde 1951 von Max und Maria Hofmann gegründet. Als Fachbetrieb für Stein-, Holz- und Terrazzoböden erlangte das Unternehmen aufgrund seiner Zuverlässigkeit und seiner qualitativ hochwertigen Ausführung, sehr schnell einen sehr guten Ruf.

Bereits ab 1955 führte das Unternehmen Max Hofmann schwimmende Estriche, vor allem Zementestriche und Anhydritestriche, aus. Auch als einer von wenigen, verlegte die Firma Max Hofmann im Großraum Regensburg Linoleum, PVC Beläge, sowie Teppichböden.

Als Spezialunternehmen wurden in Krankenhäusern und OP - Sälen leitfähige Steinterrazzo Böden verlegt. In diesem Bereich war das Unternehmen Max Hoffmann im gesamten bayrischen Raum führend.

Die Firma Max Hofmann ist trotz ihrer über 65 jährigen Firmengeschichte ein Familienunternehmen geblieben, das in zweiter bzw. dritter Generation geführt wird. Der Bauboom machte es notwendig, dass das Unternehmen 1993 am Stadtrand von Regensburg ein Firmengelände mit über 10.000 m² erwarb und darauf mehrere Betriebshallen und moderne Büros errichtete. 

Die Immobilie ist in Familienbesitz und ermöglicht es uns, auf ca. 2400 m² Lagerfläche, Materialien zu lagern und unseren Betrieb in geordneten Verhältnissen zu führen.

Mitarbeiter Max Hofmann
Verwaltungspersonal Max Hofmann
Büros